Über uns - die Familie Edenharter

Wer gehört "Zum Bären ... einfach anders`"

 

Die Familie Edenharter,

das heißt mein Mann Jörg und ich, zusammen mit unseren beiden Kindern, Sascha und Lara und dem Berner Sennen "Ruben"!

 

 

Woher kommen wir

 

Aufgewachsen in Uffenheim und Nürnberg, haben wir die letzten 10 Jahre in der Fränkischen Schweiz gelebt. Dort haben wir unsere Liebe für die Natur und das Leben wiederentdeckt. Beruflich haben wir gut 20 Jahre in völlig anderen Bereichen Erfahrungen und Kompetenzen sammeln können - doch eines blieb: der immerwiederkehrende Traum von einer kleinen Pension und einem Lokal, in dem Menschen zusammenkommen, sich wohlfühlen, zur Ruhe kommen...

 

 

Zum Bären ...einfach anders!

 

vor gut 1 1/2 Jahren ist uns dann der historische "Bär" in Mainbernheim über den Weg gelaufen - und hat sich in unserem Kopf und Herzen festgesetzt.

wir haben ein Konzept entwickelt, getragen von Regionalität, Saisonalität und Wertschätzung!

Da wir klassische Quereinsteiger sind, soll unser Konzept niemals still stehen, sondern vielmehr lebendig wachsen.

Ein Lokal mit wechselnden Speisen aus der Region, Saisonale Aktionen im Lokal und Hofgarten und ein sich weitendes Seminarangebot bringen dies zum Ausdruck, denn wir sind anders - und unser Haus ist es auch!

 

Ein Wunsch für dieses Projekt - Gemeinsam leben und arbeiten

Seit September 2016 hat Jörg mit seinem handwerklichen Können dem alten Bären aus dem langen Winterschlaf geholfen und ihm neues Leben eingehaucht. In Zukunft versteht er sich als Mann am Herd. Sein Fachwissen wird er auch in dem ein oder anderen Seminar mit andern Teilen

Ich kümmere mich um die Wünsche von Klein und Groß im Gastraum, koordiniere das Seminarprogramm und sorge mich um die Gäste der Pension.

 

Hier finden Sie uns

Mainbernheim ist ein malerisches Städtchen unweit von Kitzingen und Iphofen. Ein echter Geheimtipp mit vielen historischen Gebäuden und liebenswerten Bewohnern. Schauen Sie doch einfach einmal auf der Seite der Stadt Mainbernheim vorbei!

 

 

 Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen - ich schulde ihnen noch mein Leben!

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Ihre Maria Edenharter

 

 

 

 

 

Wer gehört "Zum Bären ... einfach anders`"

 

Die Familie Edenharter,

das heißt mein Mann Jörg und ich, zusammen mit unseren beiden Kindern, Sascha und Lara und dem Berner Sennen "Ruben"!

 

 

Woher kommen wir

 

Aufgewachsen in Uffenheim und Nürnberg, haben wir die letzten 10 Jahre in der Fränkischen Schweiz gelebt. Dort haben wir unsere Liebe für die Natur und das Leben wiederentdeckt. Beruflich haben wir gut 20 Jahre in völlig anderen Bereichen Erfahrungen und Kompetenzen sammeln können - doch eines blieb: der immerwiederkehrende Traum von einer kleinen Pension und einem Lokal, in dem Menschen zusammenkommen, sich wohlfühlen, zur Ruhe kommen...

 

 

Zum Bären ...einfach anders!

 

vor gut 1 1/2 Jahren ist uns dann der historische "Bär" in Mainbernheim über den Weg gelaufen - und hat sich in unserem Kopf und Herzen festgesetzt.

wir haben ein Konzept entwickelt, getragen von Regionalität, Saisonalität und Wertschätzung!

Da wir klassische Quereinsteiger sind, soll unser Konzept niemals still stehen, sondern vielmehr lebendig wachsen.

Ein Lokal mit wechselnden Speisen aus der Region, Saisonale Aktionen im Lokal und Hofgarten und ein sich weitendes Seminarangebot bringen dies zum Ausdruck, denn wir sind anders - und unser Haus ist es auch!

 

Ein Wunsch für dieses Projekt - Gemeinsam leben und arbeiten

Seit September 2016 hat Jörg mit seinem handwerklichen Können dem alten Bären aus dem langen Winterschlaf geholfen und ihm neues Leben eingehaucht. In Zukunft versteht er sich als Mann am Herd. Sein Fachwissen wird er auch in dem ein oder anderen Seminar mit andern Teilen

Ich kümmere mich um die Wünsche von Klein und Groß im Gastraum, koordiniere das Seminarprogramm und sorge mich um die Gäste der Pension.

 

Hier finden Sie uns

Mainbernheim ist ein malerisches Städtchen unweit von Kitzingen und Iphofen. Ein echter Geheimtipp mit vielen historischen Gebäuden und liebenswerten Bewohnern. Schauen Sie doch einfach einmal auf der Seite der Stadt Mainbernheim vorbei!

 

 

 Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen - ich schulde ihnen noch mein Leben!

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Ihre Maria Edenharter

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zum Bären...einfach anders